Sie sind hier: Startseite > Im Konflikt > Über die Entwicklung Deines Kindes

Über die Entwicklung Deines Kindes


Wenn der Kern der Eizelle mit dem Kern eines Samens vereint ist, ist die Befruchtung vollzogen. Ein Mensch beginnt zu leben, eine Schwangerschaft entsteht. Im Moment der Verschmelzung sind bereits alle Informationen des werdenden Menschen in dieser kleinen Zelle angelegt, wie z.B. seine Augen- und Haarfarbe, seine Größe, sein Aussehen, sein Charakter. Dieser kleine Mensch hat bereits eine Seele.

Ein Mensch wird nicht Mensch, sondern ist Mensch.” (Zitat Prof. Dr. E. Blechschmidt, Embryologe)


Im folgenden ein paar Daten zur Entwicklung Deines Kindes:

6. Tag Der Embryo spürt, was die Mutter an Signalen übermittelt.
3. Woche Um den 18. Tag beginnt das Herz erstmals zu schlagen.
7. Woche Bereits jetzt sind die Anlagen a l l e r Organe abgeschlossen. Alles muß nur noch wachsen und ausreifen.
11.- 12. Woche, drei Monate Bei einer Ultraschalluntersuchung kann die Mutter manchmal miterleben, wie ihr Kind am Daumen lutscht. Am Ende des 3. Monats kann bereits der größte Teil des kleinen Körpers Berührungen fühlen.


Bis zu diesem Alter und Entwicklungsstand kann nach deutschem Gesetz eine Schwangerschaft straffrei abgebrochen werden, wenn die Frau sich einer Beratung unterzieht.
Wie man leicht erkennen kann, handelt es sich um die Tötung eines Kindes.


15. Woche Der Fötus wird immer lebhafter. Er dreht den Kopf, berührt sein Gesicht, macht Atemübungen.
18. - 20. Woche, 5. Monat Das Kind ist 27 cm groß. Es fällt in Schlaf, wenn es gewiegt wird und wacht auf, wenn sich nichts bewegt.
9. Monat Das Kind nimmt noch einmal eine kräftig an Gewicht zu, bis zu sechs, sieben Pfund. Es ist (ausgestreckt) etwa 50 bis 52 cm groß.


Für genauere Informationen mit einmaligen Bildern zum Anschauen: "Die Entwicklung meines Kindes"