Im Konflikt


• Du bist schwanger und verzweifelt?

• Du hast Angst, dass Du es nicht schaffst?

• Dein Freund, Dein Ehemann, Deine Eltern drängen Dich zur Abtreibung?

• Du hast finanzielle Probleme?

• Du hast schon Kinder und denkst, Du seist mit einem weiteren Kind überfordert?



Deine Gedanken bedrängen Dich und Du siehst nur Probleme und Schwierigkeiten, wenn Du Dein Baby austrägst. Aber stimmt das?

Nein! Ein Kind bringt viel Freude und mit einem Lächeln Deines Kindes wirst Du die Mühen und Sorgen des Alltags überwinden können.

Finanzielle Engpässe, Einschränkungen und Verzichte, Probleme in der Partnerschaft kann man immer überwinden und es gibt Hilfen.

Aber wenn Du zur Abtreibung gehst, ist es unwiderruflich geschehen - Dein Kind ist tot und Du kannst es nie mehr zurück holen!

Entscheide nicht nach Deiner Angst! Die Angst ist nicht der richtige Ratgeber.



Entscheide Dich für die Wahrheit und somit für Dein Kind! Das wird Dich durch alles durchtragen!


Keine Frau bereut es, wenn sie ihr Kind ausgetragen hat – aber sehr, sehr viele weinen bitterlich um ihr totes Kind.



Wenn Du im Konflikt bist und nicht mehr weiter weißt, brauchst Du eine glaubwürdige Beratung mit einem klaren Standpunkt, in der Du mit Deinen Problemen ernst genommen wirst.
Melde Dich, dann kann Dir geholfen werden. Denn für jeden Konflikt gibt es eine Lösung!


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken